LiveZilla Live Chat Software
  • Elektronische Zigarette auf Deutsch
  • Elektrische Zigarette auf Italienisch
  • Elektrische Zigarette auf Französisch
  • E Zigarette auf Englisch
  • Elektro Zigarette auf Spanisch

Gesundheitliche Abgrenzung

Wir sehen in unserem Dampfer keine gesunde Alternative zum Rauchen oder eine Möglichkeit der Rauchentwöhnung wie manch andere Hersteller. Der Dampfer ist eine Genussalternative zur herkömmlichen Zigarette, allerdings ohne die rechtlichen Einschränkungen und ohne die hohe Menge schädlicher Zusatzstoffe. Zweifelsohne bietet der Dampfer den Vorteil, dass das Umfeld nicht belästigt wird, da der produzierte Passivrauch vollkommen geruchsfrei und - noch viel wichtiger - nahezu schadstofffrei ist.

Gesundheitsrisiken

Die rauchlose Zigarette wird gern als „gesunde Zigarette“ beworben, was jedoch relativiert werden muss. Zwar werden Teerprodukte vermieden, aber der Nikotinsucht wird nicht entgegengewirkt. Schadstoffe gegenüber einer normalen Zigarette sind um ca. 90 Prozent reduziert, sodass das Krebsrisiko deutlich vermindert ist. Ein Report der Health New Zealand Ltd. zeigte, dass E-Zigaretten nur noch ein 150stel der Menge an Nitrosaminen enthält wie normale Zigaretten, und, da keine Verbrennung stattfindet, auch keinerlei Kohlenmonoxid inhaliert wird. Die Teerpartikel, die beim Verbrennen von herkömmlichen Zigaretten entstehen, transportieren die zahlreichen Giftstoffe, die ebenfalls durch die Verbrennung entstehen, in den menschlichen Körper. Bei den rauchlosen Zigaretten entstehen jedoch keine Teerpartikel. Alle Arten von rauchlosen Zigaretten versorgen den Raucher jedoch mit ähnlichen Nikotinmengen, wie er es von normalen Zigaretten her gewohnt ist. Die Gefahr des Nikotins als Verursacher einer Vielzahl von Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Herzinfarkt, Raucherbein, Lungenembolie) darf nicht vernachlässigt werden.

 

Dampfer Shop